KFH-Urlaub

Urlaub

Hilton – Mehr als nur eine Hotellerie

 

Wir alle kennen die Hilton Hotel-Kette aus Filmen, aus Reisen oder nicht zuletzt wegen der Urenkelin des Gründers der Hotelkette, dem amerikanischen ‘It-Girl’ Paris Hilton. Die Geschichte des Unternehmens ist allerdings eine lange, denn das Hotel wurde 1919 von Conrad Nicholson Hilton in Cisco in Texas gegründet. In der ersten Hälfte des Jahrhunderts beschränkte sich das Wachstum des Hotels noch auf die USA, nach der Eröffnung eines Hotels in Puerto Rico 1949, begann die weltweite Expansion. Langsam baute sich Hilton ein Imperium auf und eröffnete Hotels in den bekannten Städten Europas. Er startete 1955 mit einem Hotel in Istanbul und drei Jahre Später mit dem ersten Hotel in Berlin. Die Hilton-Hotels waren die ersten Hotels, welche mit Fernsehen oder Telefonen mit Direktwahl ausgestattet wurden.

Im Jahr 1949, als die internationale Expansion begann wurden ‘Hilton Hotels Corporation’ und ‘Hilton International’ gegründet, um zwischen den Filialen in den USA und denen außerhalb zu unterscheiden. Ende der 1960er Jahre wurden die internationalen Markenrechte an die britische Firma „The Hilton Group plc.“ verkauft. Nachdem Hilton International mehrfach den Eigentümer gewechselt hat, übernahm 1987 die britische Firma „Landgroup PLC“ das Unternehmen. Es gab mehrere weitere Wechsel der Eigentümer bis schließlich im Juni 2007 die „Blackstone Group“ die Hilton Gruppe für 26 Milliarden US-Dollar käuflich erwarb. Im September 2013 gingen die Hilton-Hotels auch wieder an die Börse.

 

Das Unternehmen ist in 104 Ländern der Welt präsent. Die Hilton Hotels Corporation führt nach eigenen Angaben vom Dezember 2016 4.922 Hotels mit insgesamt 804.097 Zimmern. Dank dieser Anzahl an Zimmern ist das Hilton Unternehmen auf Platz zwei der Kettenhotellerie, hinter dem Mariott und vor InterContinental. Die Bekanntesten Häuser, welche zu der Hilton Hotellerie gehören sind Hilton Hawaiian Village, Waldorf-Astoria in New York und Das Ramses Hilton in Kairo. Die Hilton Hotellerie möchte seinen Kunden den größtmöglichen Komfort bieten und achtet dabei auf viele klein Details. So haben Sie in den meisten Hotels ein Fitnesscenter, ein Spa-Bereich, ein Bereich und viele ‘on-site Restaurants’.

 

Dank der weltweiten Erreichbarkeit ist Hilton ideal für Business-Trips, Familienreisen und außergewöhnliche oder besondere Anlässe, wie beispielsweise die Flitterwochen. Wenn sie auf einen gehobenen Standard nicht verzichten wollen und den bestmöglichen Service voraussetzen, sollten Sie einen Blick auf die Internetseite des Unternehmens werfen. Auf der gut strukturierten Webseite finden Sie alle Hotels geordnet nach Kontinent und Land und können so genau für Ihre nächste Reise planen. Sie sehen welche Angebote das ausgewählte Reiseziel zur Verfügung hat und können das für Sie passende Hilton Hotel auswählen. Die Hotelkette bietet zudem unterschiedliche ‘Pakete’ wie zum Beisiel das „Family Fun Package“ oder unterschiedliche Möglichkeiten für Business-Reisende. Falls Sie ein wichtiges Event planen, kann Ihnen das Hilton auch zur Verfügung stehen, Sie können die ganze Planung von Location, Dekoration und Menü selbst übernehmen und haben zudem schon für die Unterkunft der Gäste oder Teilnehmer gesorgt. Egal ob Geburtstag, Firmenjubiläum oder Hochzeit unter den vielen Hotels weltweit finden Sie garantiert Ihre Traumlocation!

Sind Sie neugierig auf die Möglichkeiten und den Service einer so bekantten Hotelkette geworden und steht das nächste Event oder die nächste Reise sowieso in Planung? Dann schauen Sie doch einmal, ib die Hilton Hotellerie passend für Sie wäre. Falls Sie allerdings noch eine Entscheidungshilfe brauchen lesen Sie von Erfahrungen anderer Kunden – hier findet ihr Online-Testimonials über Hilton.

 

Archives