KFH-Urlaub

Tieren

Nicht mehr ohne Seresto Hund nach draußen

Kfh-urlaub

Unser großer Berner Sennenhund ist der absolute Blickfang und eine große Freude für fast jeden, der ihm begegnet. Er hat ein sehr gutes Gemüt, ist sehr großzügig mit anderen Hunden und eine wahre Bereicherung für die ganze Familie. Er ist bereits unser zweiter Berner. Auch mit unserem ersten hatten wir schon so eine tolle Zeit. Diese Hündin wurde fast 13 Jahre alt. Sie war von einem Bauernhof. Der jetzige den wir haben, stammt aus einer liebevollen Zucht von jungen Leuten, die selbst ganze sieben Hunde haben. Ich kann mir ein Leben ohne Hund gar nicht mehr vorstellen. Es muss so trostlos sein. Die permanente Bewegung durch ihn im Haus, die Lebenslust die er versprüht, die Freude wenn man zurück kommt, all das sind für mich unverzichtbare Dinge geworden. Ich bin mal stark depressiv gewesen. Das war eine schlimme Zeit in der mich unser damaliger Hund gut herausgebracht hat. Ihm habe ich sehr viel zu verdanken. Er hat mich vor der Psychiatrie bewahrt. Die regelmäßigen Spaziergänge und der alltägliche Umgang mit ihm hat mich wieder aus meiner Depression heraus geholt. Das kann ich nie vergessen.

Seresto Hund und die Welt ist gerettet

Natürlich muss man auch dazu sagen, dass viele Zuchthunde, wie auch die Berner sehr anfällig für gewisse Krankheiten sein können. Zumindest hört man immer wieder sehr viel. Unsere erste Hündin zum Beispiel wurde schon mit 10 Monaten schwer krank und wir mussten sie damals direkt total operieren lassen. Sie musste schon verfrüht sterilisiert werden. Die Diagnose war Borreliose. Absolut keine Einzelheit und leider nichts, was immer so gut ausgeht wie bei uns. Sie hatte sehr gelitten die Arme. War sogar scheinschwanger und vieles andere. Es war schrecklich mit anzusehen. Um diesen eigentlich viel zu verführen Eingriff kam sie damals einfach nicht drum herum. Aber es hatte ihr das Leben gerettet und dazu geführt, dass sie fast 13 wundervolle Jahre mit uns und bei uns hatte. Unvergessen.

Die richtigen Vorkehrungen treffen

Deswegen rate ich jedem Besitzer mit einem Hund, der die Neigung zu vielen Zecken hat, ganz dringend frühzeitig die richtigen Vorkehrungen zu treffen. Seresto Hund kommt daher wie vom Himmel und ist für uns ein unverzichtbares Produkt geworden. Seine Effektivität ist einzigartig und beweist sich bei unserem Hund jede Saison aufs Neue. Da es größen unterschiedliche Halsbänder zur Abwehr gegen Zecken gibt, spielt die Rasse und Größe des Hundes kein Rolle. Es ist abgestimmt und kann auch verstellt werden. 

 

Archives