KFH-Urlaub

Dienstleistung

Google Ads Agentur – So arbeitet sie

Kfh-urlaub

Die genaue Bezeichnung lautet nicht Google Ads sondern Google AdWords. Es bezeichnet das generieren von Werbeanzeigen und die erscheinen vor den organischen Suchergebnissen bei einer spezifischen Google-Suchanfrage. Die Werbung ist optimiert auf ganz spezielle Keywords. Wer Google AdWords nutzt zahlt einen Preis für jeden Klick, welcher sich richtig nach dem jeweiligen Keyword. Die Aufmerksamkeit bekommen sie aufgrund des Traffics zu der verlinkten Landingpage. Bestenfalls erhalten sie Conversions, das heißt von der Umsetzung des Klicks bis zu dem wirklichen Kauf vom Produkt das beworben wurde oder der Dienstleistung die beworben wurde. Möglich ist es zudem mit Google AdWords Anzeigen zu platzieren auf Webseiten, vom Google Display Network. Dort werden für unterschiedliche Anzeigenformate Werbeflächen vermietet. Die SEO Maßnahmen sind immer abhängig vom Google-Algorithmus und können nicht geplant werden zu 100 Prozent und zu kalkulieren. Durch SEA Maßnahmen, wie beispielsweise Google AdWords zeigen sich direkte Erfolge, welche nachvollzogen werden können. Für Unternehmen ist Google Ads wohl „die Möglichkeit gezielt die potenziellen Kunden anzusprechen. Nur Usern wird eine Google-AdWords Anzeige gezeigt, welche auch Interesse haben könnten an den Produkten. Der Werbetreibende legt dies fest oder die Google Ads Agentur welche vom Unternehmen beauftragt wurde. Sie wählen die Keywords aus zu denen dann die Anzeige gezeigt wird. Dem User eine Google-AdWords Anzeige zu zeigen kostet erst einmal nichts. Erst zum Zeitpunkt wo der User die Anzeige anklickt, ergeben sich Kosten. Zahlen wird der Werbende dadurch nur, wenn vom Nutzer ein echtes Interesse ausgeht an der Webseite. Es erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass der User später auch ein Kunde wird, durch eine Google AdWors-Anzeige im Vergleich zu der Werbung in einer Zeitung. AdWords haben den Vorteil, dass derjenige der wirbt nicht suchen muss nach seinen Kunden, sondern das Kunden auf der Suche sind nach dem der wirbt. Dem eventuellen Kunden wird die Google-AdWords-Anzeige genau zu dem Zeitpunkt angezeigt wo er gerade nach dem Produkt welches das Unternehmen bewirbt, sucht.

 

 

Archives